Pacquiao – Mayweather Kampf abgesagt

Wegen der Ansprueche von Floyd Mayweather in Bezug auf Blutentnahmen zur verschaerften Doping Kontrolle hat der Promoter Bob Arum den Medien verkuendet, dass der Kampf zwischen den beiden Weltklasse Boxern abgesagt ist. Mayweather verlangt Doping Test im olympischen Stil, hingegen wll sich das Pacquiao Camp nur den Dopingtests stellen, die von der Boxing Kommission vorgeschrieben sind. Auch duerfen Bluttests gemacht werden bis zu 30 tagen vor dem Kampf und auch unmittelbar nach dem Kampf.

Pacquiao stimmt weitergehenden Test nicht zu, da er fuerchtet die taeglichen Blutentnahmen, die von Mayweather gefordert werden, wuerden ihn schwaechen.

Bob Arum sagte ergaenzend noch, dass das wohl die Ausrede fuer Mayweather sei um dem Kampf zu entgehen.

Share This Post
Related Posts
Thunfisch Bann gefaehrdet 150000 Arbeitstellen
Modellflieger Vorsicht!
Es gruent so gruen….. 7. Teil

Leave Your Comment

Your Name*
Your Webpage

Your Comment*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>