Tag Archives: Satyre

Kreisverkehr

In einem philippinischen Forum wurde ueber philippinische Mentalitaet diskutiert und das kam dann in einem mir unerklaerlichen Zusammenhang mit Kreisverkehr. Ich habe mir Gedanken gemacht und folgendes dazu niedergeschrieben:

Philippinische Mentalitaet und Kreisverkehr schliessen einen schwer durchschaubaren Zusammenhang ein, der einer genaueren Untersuchung bedarf.

Aus philippinischer Sicht ist sicherlich der Aspekt Kirche aeusserst bedeutend. Gerade beim Verkehr moechte die katholische Kirche ein wichtiges Wort mitreden, und ich kann mir nicht vorstellen, dass das beim Kreisverkehr anders sein sollte.
Wie sieht so ein „vollstaendiger Kreisverkehr“ eigentlich aus? Zuerst stellen wir fest, das Frauen hier ganz enorm benachteiligt sind, da sie an einem geschlossenen Kreisverkehr nur sehr limitiert teilnehemen koennen.

weiterlesen

The Banana Bender Law

Es waren einmal vor vielen Jahren auf einem Kontinent weit weg von hier, sechs weise Maenner, die sich entschlossen hatten, die Welt besser zu machen. Sie meinten, dass das nur geht, wenn man sich zusammenschliesst, aber der Wahlspruch einer fuer alle und alle fuer einen sollte nicht lange Bestand haben. Und damit es uns besser geht, machte man viele neue Gesetze, die uns allen helfen sollten.

Unter anderem schuf man ein Gesetz, in dem die Kruemmung der Bananen vorgeschrieben wurde; das sogenannte Banana Bender Law.  Dieses Gesetz hatte die allermerkwuerdigsten Auswirkungen, Auswirkungen mit denen kein Mensch gerechnet hatte. Australien pflanzte in Queensland viele Bananen und durch dieses neue Gesetz konnte man Bananen nur dann in jenen fernen Kontinent exportieren, wenn eben die Kruemmung stimmte. Das war aber kein Problem, denn nun stellten die Plantageneigentuemer Arbeiter ein, um die Bananen richtig hinzubiegen.

weiterlesen